Diese manuelle Therapie basiert auf der Grundlage der Akupunkturlehre.

Durch sanfte Massage ergibt sich eine Reizung der Akupunkturpunkte und somit eine Energieverteilung über die Meridiane im Nacken-, Kopf- und Brustbereich. Dadurch wird die Blutzirkulation im Kopf normalisiert.

Diese Behandlung lässt sich gut mit der klassischen Massage verbinden, die Blockaden im Nacken und Halsbereich löst.

kopf_slide